Veranstaltungen

Löffelmusik 2022

Liebe Leute,

es gibt auch in diesem Jahr wieder Musik und Kultur bei uns…das Programm steht….

  Reservierung: 039827 79 94 30

*

Veranstaltungsüberblick 2022

Juli

01.07. FR:  „Lutz“

07.07. DO: „Ignaz Netzer“

(16.07. SA: „F.altenrock“ Diemitzer Dorffest )

23.07. SA: Jörg Bobrik

29.07. FR: „LIAISONG“

August

? 06.08. SA: Tim Lothar & Holger „HoBo“ Daub“

19.08. FR: „Confessin´ the Blues“

27.08. SA: „Andreas Schirneck“

 

 

September

03.09. SA: „Pantomime“

(16. bis 18.09. Kanu-Marathon – 1000seen-marathon)

18.09. SO: Flohmarkt 12 bis 17 Uhr

30.09. FR: „Chanson-Nette & Band“ Voll uff Swing

In Planung:

…. mal sehen, ob und was noch kommt…

 

 

Juli

01. Juli FR ~ 18:30 Uhr: Löffelmusik „Lutz Andres“

*

07. Juli Do ~ 18:30 Uhr: Löffelmusik „Ignaz Netzer“

Der Blues kommt aus dem Schwabenland!!

Mit seiner jahrzehntelangen Bühnenerfahrung vermittelt Ignaz Netzer sehr publikumsnah und augenzwinkernd-humorvoll Einblicke in die faszinierende Welt afroamerikanischer Musik.

Sein Soloprogramm darf man als Crossover-Projekt bezeichnen: Blues, Folk, Ragtime und Gospel nehmen genauso Raum ein wie seine sensiblen, eigenwilligen Eigenkompositionen.

Eintritt frei, der „Gute Hut“ geht rum.

Ignaz Netzer 

*

23. Juli ~ 18:30 Uhr: Löffelmusik Jörg Bobrik“

…Von Sugar Mountain bis Clandestino…

Folk – Blues – Americana

Eine Reise entlang der Sehnsucht hinaus über das endlose Sternenmeer bis hin zu einem Ort ohne Zeit, ohne Hast, ohne Eile…Der musikalische Bogen ist weit gespannt. Die schönsten Songs von Neil Young treffen auf Poesie von Ryan Adams, ziehen weiter zu Manu Chao und dazwischen immer wieder mal ein Johnny Cash oder Tim Eriksen und vor allem eigene Songs sehr einfühlsam mit Herz und großer Spielfreude dargeboten.

Eintritt frei, der „Gute Hut“ geht rum!

Jörg Bobrik

*

29. Juli DO ~ 18:30 Uhr:  Löffelmusik „LIAISONG“

Ein Edelduo – für eine Band recht klein, aber echt (und) großartig. Das sind auch nicht igendwelche Lieder. LIAISONG lebt am Meer, weshalb ihnen TIEFGANG ein grundlegendes Bedürfnis ist.

Eintritt frei, der „Gute Hut“ geht rum!

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Wild-Mix-1-300x300.jpg

LIAISONG

*

August

 06. August SA ~ 18:30 Uhr: Löffelmusik Tim Lothar & Holger „HoBo“ Daub“

Im Duo mit Holger „HoBo“ Daub treffen Tim Lothar´s innovative Slidetechnik und beeindruckender stimmliche Varianz, auf dynamisches, mal gedrosseltes, mal ausdrucksvolles und mitreißendes Mundharmonikaspiel.

Eintritt frei, der „Gute Hut“ geht rum!

 
 
*

19. August FR ~ 18:30 Uhr: Löffelmusik „Confessin´ the Blues“

Auf der Setliste von Confessin´ the Blues stehen die Bluesklassiker der alten Meister von Willie Dixon, Robert Johnson bis T-Bone Walker, aber auch Song’s anderer Stilistiken und Eigenkompositionen. Die drei Musiker von Confessin´ the Blues lieben es, ihr Publikum mit erdiger, handgemachter Musik zu begeistern.

Eintritt frei, der „Gute Hut“ geht rum!

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist blues-300x193.jpg

Confessin´ the Blues

*

27. Juli SA~ 18.30 Uhr: Löffelmusik „Andreas Schirneck“

 „Perlen des Folkrock“

„Der Thüringer Folkbarde hat uns im letzten Jahr mit seinem Program “ Homagen an Klaus Renft“ beschenkt. In diesem Jahr liefert er Folk-Klassiker jenseits des Mainstream, wobei seine Vorliebe für die Musik von Neil Young nicht zu überhören ist. Aber auch Stücke von Tom Petty,Bob Dylan, Rio Reiser, Renft, Cat Stevens oder Crosby, Stills & Nash sowie eigene Songs aus seinen letzten Alben sind im Gepäck. Dabei verzichtet Schirneck auf technische Spielereien wie Halbplaybacks oder Drum-Computer. Er läßt in seinen Konzerten die Tradition der Singer/Songwriter der Siebziger wieder aufleben und zelebriert die Songs in der klassischen „Besetzung“ Gesang, Gitarre, Mundharmonika. Gerade diese Reduzierung auf den Kern der Musik scheint ein Grund dafür zu sein, daß neben den „Alt-Hippies“ zunehmend junge Leute zu seinen Konzerten kommen. Freuen Sie sich auf einen ganz besonderen Abend mit handgemachter Musik!“

Eintritt frei, der „Gute Hut“ geht rum!

Andreas Schirneck

*

September

 
03. September SA um 20:30 Uhr Uhr:  „Pantomine“ Roland Riefer
 
*
18. September SA: 12 bis 17 Uhr Flohmarkt
 

Wir laden Sie herzlich ein, zu stöbern, zu schnacken, etwas Schönes mit nach Hause zu nehmen und eine gute Zeit zu verbringen.Wir laden Sie herzlich ein, zu stöbern, zu schnacken, etwas Schönes mit nach Hause zu nehmen und eine gute Zeit zu verbringen. Die warme Küche des Restaurants hat ebenfalls von 12 bis 20 Uhr geöffnet. Vielleicht haben Sie auch Lust auf einen gemütlichen Nachmittag im Garten mit einem Stück Kuchen, Eis oder Kaffee.

Der Flohmarkt findet nur bei trockenem Wetter statt.

Melden Sie sich gern vorher, wenn Sie einen Stand aufbauen möchten. Bitte hinterlassen Sie eine Telefonnummer. Danke!

 
Reservierung: 039827 79 94 30
 
 
 
*
 
30.09. FR ~ 20:30 Uhr: „Voll uff Swing“ Chanson-Nette & Band
 

Swing mal anders: Deutsche Chansons und Schlager im Banny Goodman-Stil der 20er und 30er Jahre

mit Chanson-Nette & Band.

Dafür haben Chanson-Nette und das Andreas Hofschneider-Trio deutsche Chansons und Schlager im Stil des King of Swing neu arrangiert. Viel Spaß bei diesem spannenden musikalischen Projekt mit beswingten Hits von Hilde Knef, Friedrich Hollaender, Werner Richard Heymann, Claire Waldoff & Co..

Die vier liefern eine Performance ab, als wären sie direkt aus “Babylon Berlin” ins Heute gepurzelt. Und natürlich singt & swingt Chanson-Nette mit ihrer Schnodderschnauze auch: “‘ne Lady werd’ ick nie!”

Zu Chanson-Nettes Band an diesem Abend gehören neben dem Klarinettisten Andreas Hofschneider, der Klarinettist und Saxophonist Frank Bach, Schlagzeuger Michael Wirth sowie der Tobias Bartholmeß. Alle sind leidenschaftliche Swingmusiker.

Damit wir alle die Musik mit ihrem Temperament genießen können, wird an diesem Abend die warme Küche schon vorzeitig schließen. Selbstverständlich können Sie auch direkt zum Konzert kommen, gern mit Tanzlaune.

Eintritt frei, der „Gute Hut“ geht rum!

Chanson-Nette

*

Soweit die Planung….