Veranstaltungen

Löffelmusik 2021

Liebe Leute,

auch wenn wir derzeit nicht mal öffen dürfen, gehen wir vom Guten aus und haben unsere Veranstaltungen 2021 weitesgehend geplant. Wir hoffen, dass alles zu realisieren sein wird, doch besteht keine Planungssicherheit.

Während bestimmter Veranstaltungen, beispielsweise Theater oder Lesungen, bieten wir aufgrund der Küchengeräusche kein Essen an.

Bei Interesse reservieren Sie bitte vorab telefonisch einen Tisch! Zudem bitten wir Sie ausdrücklich, die Hygienemaßnahmen und das Tragen von Mund- und Nasenschutz zu beachten!

Wir freuen auf einen kulinarisch musikalischen Sommer und Ihren Besuch!

  Reservierung: 039827 79 94 30

*

Veranstaltungsüberblick 2021

Juni

26.06. DO: Heinrich & Wiesenhütter“

Juli

03.07. SA: „Jörg Bobrik“

10.07. SA: Ribao Central“

15.07. DO:Liaisong“

29.07. DO: Confessin’ the Blues“

August

07.08.+ 08.08.:Tim Lothar & Holger „HoBo“ Daub “

13.08. FR: Chris“

28.08. SA: „F.altenrock“

September

04.09. SA:DIE MIEZe“

11.09. Flohmarkt 12 bis 17 Uhr

*

Juni

26. Juni SA ~ 18:30 Uhr: Löffenmusik „Friedrich & Wiesenhütter“

„Hättste mal gleich gelebt“„Alltagspoeten zwischen Folk, Blues und Rock“F & W, dass sind vom Leben geschriebene Texte gepaart mit virtuoser Gitarrenmusik und einer guten Portion Comedy, quasi ein Stück Berlin für die Ohren.Gehen Sie mit auf eine Reise zwischen Melancholie und Sarkasmus, um die Widrigkeiten des Lebens mit Seitenblick und Augenzwinkern zu betrachten. Druckvoller Akustik Sound und komödiantische „Berliner Schnauze“ begleiten das Konzerterlebnis.Sie gehören mit ihrem kurzweiligen Programm zu den interessanten Projekten in der deutschen Konzertszene. Irgendwo zwischen „Pension Volkmann“, „Reinhard May“ und „Stoppok„ findet sich der eigenständige Sound von „Friedrich & Wiesenhütter“Geerdet, ehrlich und handgemacht, zwei „Alltags Poeten die ihr Handwerk verstehen und ihren Weg jenseits und fernab von allen Trends und Mainstream gehen eben „Handmade in Köpenick“.

Eintritt frei, der „Gute Hut“ geht rum!

Friedrich & Wiesenhütter

*

Juli

03. Juli SA ~ 18:30 Uhr: Löffelmusik „Jörg Bobrik“

…Von Sugar Mountain bis Red Sun…

Eine Reise entlang der Sehnsucht hinaus über das endlose Sternenmeer bis hin zu einem Ort ohne Zeit, ohne Hast, ohne Eile.

Eintritt frei, der „Gute Hut“ geht rum!

Jörg Bobrik

*

10. Juli SA ~ 18:30 Uhr: Löffelmusik „RIBAO CENTRAL“

„Auf einer Fahrt über Land taucht Riebau auf, eine kleine Backstein-Idylle im Outback. Direkt am Grenzstreifen zum Wilden Westen gelegen und mit der alten Amerika-Linie verbunden durch einen einzelnen weißen Bahnhof. Hier spielen wir seit drei Jahren die Folk,- Country- und Singer/Songwriter-Stücke, die wir selber gerne hören. Dazu kommen einige wenige eigene Stücke, was Cubanisches und ein Tango von einer französischen Meerjungfrau. Wir sind zusammen unterwegs in die Berge, an die nächste Rotweintheke, in eine fröhliche und gesellige Zukunft und ins Abendlicht. Ab Ribao Central Station ist alles leicht zu erreichen…“

Eintritt frei, der „Gute Hut“ geht rum!

Wir sind: Justy: Gesang und Gitarre; Wilfried: Bass und Gesang; Arno: Percussion

*

15. Juli DO ~ 18:30 Uhr:  Löffelmusik „LIAISONG“

Ein Edelduo – für eine Band recht klein, aber echt (und) großartig. Das sind auch nicht igendwelche Lieder. LIAISONG lebt am Meer, weshalb ihnen TIEFGANG ein grundlegendes Bedürfnis ist.

Eintritt frei, der „Gute Hut“ geht rum!

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist Wild-Mix-1-300x300.jpg

LIAISONG

*

22. Juli DO ~ 18.30 Uhr: Löffelmusik „Andreas Schirneck“

 „Perlen des Folkrock“

„Der Thüringer Folkbarde hat uns im letzten Jahr mit seinem Program “ Homagen an Klaus Renft“ beschenkt. in Diesem Jahr liefert er Folk-Klassiker jenseits des Mainstream, wobei seine Vorliebe für die Musik von Neil Young nicht zu überhören ist. Aber auch Stücke von Tom Petty,Bob Dylan, Rio Reiser, Renft, Cat Stevens oder Crosby, Stills & Nash sowie eigene Songs aus seinen letzten Alben sind im Gepäck. Dabei verzichtet Schirneck auf technische Spielereien wie Halbplaybacks oder Drum-Computer. Er läßt in seinen Konzerten die Tradition der Singer/Songwriter der Siebziger wieder aufleben und zelebriert die Songs in der klassischen „Besetzung“ Gesang, Gitarre, Mundharmonika. Gerade diese Reduzierung auf den Kern der Musik scheint ein Grund dafür zu sein, daß neben den „Alt-Hippies“ zunehmend junge Leute zu seinen Konzerten kommen. Freuen Sie sich auf einen ganz besonderen Abend mit handgemachter Musik!s Folkrock“.

Eintritt frei, der „Gute Hut“ geht rum!

Andreas Schirneck

*

29. August  DO ~ 18:30 Uhr: Löffelmusik „Confessin´ the Blues“

Auf der Setliste von Confessin´ the Blues stehen die Bluesklassiker der alten Meister von Willie Dixon, Robert Johnson bis T-Bone Walker, aber auch Song’s anderer Stilistiken und Eigenkompositionen. Die drei Musiker von Confessin´ the Blues lieben es, ihr Publikum mit erdiger, handgemachter Musik zu begeistern.

Eintritt frei, der „Gute Hut“ geht rum!

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist blues-300x193.jpg

Confessin´ the Blues

*

August

07.+ 08. August SA ~ 18:30 Uhr: Löffelmusik Tim Lothar & Holger „HoBo“ Daub

Im Duo mit Holger „HoBo“ Daub treffen Tim Lothar´s innovative Slidetechnik und beeindruckender stimmliche Varianz, auf dynamisches, mal gedrosseltes, mal ausdrucksvolles und mitreißendes Mundharmonikaspiel.

Eintritt frei, der Gute Hut geht rum!
 
 
 
*
 
13. August FR ~ 18:30 Uhr: Löffelmusik „Chirs“
 
Eintritt frei, der Gute Hut geht rum!
 
*
28. August SA ~ 20:30Uhr: „F.altenrock“

Wer dabei war, weiß wie sehr wir uns über die Zusage eines Konzerts dieser Band freuen! Und wie sehr wir hoffen, dass es stattfinden kann.
F.altenrock – die Kultband aus der Uckermark !
Der Name ist Programm -Feiner alter Rock- und hat nichts mit evtl. schon vorhandenen Falten in den Gesichtern der lebenserfahrenen Bandmitglieder zu tun. Gespielt werden die großen Rocknummern der 70er und 80er Jahre, sei es von den Rolling Stones, Beatles, CCR, Golden Earring und Steppenwolf, oder Deep Purple, ACDC, ZZ Top, Led Zeppelin, Status Quo, Slade, Lynard Skynard und Shocking Blue, Pink Floyd, Santana, Gary Moore, Eric Clapton, Joe Cocker oder Jimi Hendrix.
Musikerspende 10 Euro !!!
Wer keinen Platz mehr reservieren kann und eine Tanzpause braucht, kann sich gern auf seinem selbst mitgebrachtem Klappstuhl ausruhen.
 
 
*
September
 
04. September SA ~ 15/16 Uhr: Puppentheater „DIE MIEZe“
 
Eintritt frei, der „Gute Hut“ geht rum!
 
*
 
11. September SA: 12 bis 17 Uhr Flohmarkt
 
Wir laden Sie herzlich ein, zu stöbern, zu schnacken, etwas Schönes mit nach Hause zu nehmen und eine gute Zeit zu verbringen.
 
Wir freuen uns auf viele AusstellerInnen und BesucherInnen.
Melden Sie sich gern vorher, wenn Sie einen Stand aufbauen möchten. Bitte hinterlassen Sie eine Telefonnummer. Danke!
 
 
Reservierung: 039827 79 94 30
 
*
 
Soweit die Planung….